Tipps aus dem Unternehmertum mit der Lell Holding

4.0
117
Tipps aus dem Unternehmertum mit der Lell Holding
Published in Christian Lell | 4 months ago

Dies musste auch Christian Lell sich eingestehen. Genauso wie es schlechte Produkte und Unternehmen gibt, gibt es auch schlechte Kunden.

Das Unternehmertum kann oft für Stress und Verzweiflung sorgen. Gerade in den Anfangszeiten trifft dies zu. Das weiß auch Christian Lell. Mit seiner Firma der Lell Holding ist er sehr erfolgreich und kennt die Karriere als Unternehmer nur zu gut. Daher hat er einige Tipps aus dem Unternehmertum vorbereitet, die ihm persönlich sehr geholfen haben.

Scheitern ist kein Fehler, sehen Sie es nicht zu eng

Fehler sind Teil des Prozesses, auch im Unternehmertum, erklärt Christian Lell. Der beste Ansatz für einen Fehler besteht darin, schnell zu versagen, sich anzupassen und es erneut zu versuchen. Eines der schlimmsten Dinge, die Sie tun können, ist, langsam zu scheitern und verzweifelt zu hoffen, dass sich die Dinge ändern. Im Unternehmertum, so weiß Christian Lell, geht es darum, sehr schnell zu lernen.

Lernen Sie die Kunden richtig kennen

Wer ist Ihr idealer Kunde? Die meisten Unternehmer kennen darauf keine Antwort und für Christian Lell liegt hier ein starker Fehler. Wenn Sie die Antwort auf diese einfache Frage nicht kennen, ist Marketing praktisch unmöglich. Je genauer Sie dies definieren können, desto zielgerichteter und erfolgreicher kann Ihr Marketing sein und es wird zu mehr Umsatz führen. Die Lell Holding kennt ihre Zielgruppe genau und kann dies für den Erfolg des Unternehmens nutzen. Übrigens: nicht jeder Kunde passt zu Ihrer Firma. Dies musste auch Christian Lell sich eingestehen. Genauso wie es schlechte Produkte und Unternehmen gibt, gibt es auch schlechte Kunden. Es gilt also zu lernen, dass es in Ordnung ist, sie gehen zu lassen und sich darauf zu konzentrieren, die richtigen Kunden zu finden. Der Bezug zu den Kunden hat für Christian Lell eine große Bedeutung und er möchte dies auch an Sie weitergeben.

Andere Unternehmen als Lektion sehen

Für Christian Lell ist klar: Fehler sind großartige Lernmöglichkeiten, aber wir müssen sie nicht unbedingt selbst machen, um daraus zu lernen. Dies kann oft sehr viel Zeit, Geld und Stress sparen. Untersuchen Sie andere Unternehmen aus Ihrer Branche, die gescheitert sind. Woran hat es gelegen? Was können Sie besser machen? Gerade als Start-Up ist dies eine gute Möglichkeit, den Weg nach oben zu schaffen, erklärt die Lell Holding.

Mit diesen Tipps lernen Sie das Unternehmertum Schritt für Schritt kennen und können Ihren ganz persönlichen Weg finden. Auch die Lell Holding hat den Weg in der Immobilienbranche mit diesen und vielen weiteren Tipps und dem Know-How von C. Lell geschafft.