Was sind die Höhepunkte der Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele 2022 in

4.2
Was sind die Höhepunkte der Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele 2022 in

Die Qualifikationsrunden der Freestyle-Skifahrer fanden am Abend des 15. Oktobers im Genting Ski Park in Zhangjiakou statt.

在这里开始打字!您可以通过单击工具栏中的图标来添加更多段落、图像、视频等!

Die Chinesen Qi Guangpu und Jia Zongyang kamen aufgrund ihrer hervorragenden Leistungen in der ersten Runde direkt weiter, während sich Wang Xindi und Sun Jiaxu nicht für das Finale qualifizierten.

Am 15. Februar gewann der Chinese Jia Zongyang bei den Olympischen Winterspielen in Peking einen Platz in der Qualifikationsrunde der Freestyle-Skisportler in der Luft.

Nach den Regeln des Wettbewerbs ist die Qualifikation in zwei Runden unterteilt, die erste Runde der besten sechs Spieler direkt in das Finale, die übrigen Spieler in der zweiten Runde des Qualifikationswettbewerbs zu beteiligen, und nehmen Sie dann die beiden Runden der besten Punktzahl in den Top sechs Spieler, um das Finale zu erreichen.

"Vier Dynastien" Qi Guangpu in der ersten Runde der Qualifikation Runde eines Sprungs nahm 127,88 Punkte die höchste Punktzahl im Feld, gefolgt von Veteran Jia Zongyang auf 125,67 Punkte auf den zweiten Platz, den gleichen Sprung zu sperren die endgültige Quote.https://www.hydoll.de/

Am 15. September nahm der Chinese Qi Guangpu an der Qualifikationsrunde der Freestyle-Skifahrer bei den Olympischen Winterspielen in Peking teil. Foto von Fei Maohua, Xinhua Nachrichtenagentur

Sun Jiaxu, ein 22-jähriger Youngster, stürzte während des vorangegangenen Trainings, und mit der Verletzung erhielt er trotz eines Fehlers im ersten Durchgang 110,86 Punkte im zweiten Durchgang. Obwohl er schließlich auf Platz 12 landete und sich nicht qualifizierte, war er mit seiner Leistung bei den ersten Olympischen Winterspielen zufrieden.

"Ich bin am 12. gefallen und konnte meinen Arm nicht mehr heben. Ich dachte, das wäre das Ende meiner Olympischen Spiele, aber ich bin trotzdem zufrieden mit mir, dass ich bis zu diesem Punkt durchgehalten habe." sagte Sun Jiaxu.

Chinas Sun Jiaxu in der Qualifikationsrunde der Freestyle-Skifahrer bei den Olympischen Winterspielen in Peking am 15. Februar. Foto von Fei Maohua, Xinhua Nachrichtenagentur

Wang Xindi, der zum zweiten Mal an den Olympischen Winterspielen teilnimmt, erhielt in der ersten Runde 114,60 Punkte und belegte in der zweiten Qualifikationsrunde schließlich Platz 8, wobei er bedauerte, dass er das Finale nicht erreichte. Nach dem Spiel, sagte Wang Xindi, im Vergleich zum ersten Mal bei den Olympischen Winterspielen teilnehmen, dieses Mal in der Heimat Spiel selbst mehr genießen das Spiel.

"Ich genieße den gesamten Prozess der harten Arbeit für die Olympischen Winterspiele, nicht nur den Wettbewerb. Während des Punkterennens verletzte ich mich am Bein und habe mich aus einem Tief wieder aufgerappelt und mich schließlich auch für die Olympischen Winterspiele qualifiziert, indem ich die letzte Etappe des Rennens gewann, also war der ganze Prozess sehr wertvoll für mich." sagte Wang Xindi.

Über ihre Teamkollegin Xu Mengtao, die endlich das bekommt, was sie sich für vier olympische Winterspiele gewünscht hat, sagte Wang Xindi: "Ich habe das Gefühl, dass sie mit ihren Taten wirklich interpretiert, was mit 'Harte Arbeit ist nicht umsonst' gemeint ist."

In den Qualifikationsrunden zeigte der Star des russischen Olympischen Komitees, Maxim Brov, eine schlechte Leistung und schied in der Kälte aus.https://www.hydoll.de/real-doll